#1

Verlassene Irrenanstalt

in Molise 31.05.2017 20:51
von Rebekah Mikaelson | 59 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rebekah Mikaelson
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH



nach oben springen

#2

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 29.07.2017 11:12
von Wladimir Romanian Coven | 52 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wladimir Romanian Coven
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wladimir sah sich um. Gerade eben hatte er von @Violetta Volturi erfahren. Diese war ein Mensch und so hätte der Rumäne leichtes Spiel. Er musste die Kleine nur verwandeln und dann so manipulieren damit diese glaubte, seine Gefährtin zu sein und für ihn alles zu machen. Oder sollte er sie vorher noch schwängern und dann bei der Geburt verwandeln? Bei Bella hatte es zumindest geklappt und wenn er darüber nachdachte welch tödliche Kreatur Violetta wäre, wenn man diese ein wenig erziehen würde und bösartiger machen würde _ ein Genuß für Wladimir. Aus diesem Grunde hatte er sich heute auch mit @Edonita verabredet. Er wollte das diese ihm half, den Preis würde er zahlen, welchen sie verlangte. Allerdings würde es so oder so ungefährlich werden. Aro wusste nichts von Violettas Kräften und ihrer Macht und sie hatte auch keinen der sie als Gefährtin beanspruchte und der sie dann wütend zurückholen würde. Es war einfach perfekt.
Freudig und begierig rieb er sich die Hände. Am liebsten würde er Violetta jetzt und SOFORT zu dem seinen machen. Wo blieb Edonita nur? Genervt seufzte er auf und grummelte vor sich hin. Das diese aber auch immer so lange brauchten."Edonita!",rief er probeweise. Violetta und Edonita. Vergleichbar mit Merlin und Morgana. In diesem Falle wäre wohl Edonita Morgana und Violetta Merlin. Doch wer war Arthur? Wer war die dritte gute Person in diesem Spielchen? Noch wusste es Wladimir nicht und war doch schon gespannt darauf, es zu erfahren.


nach oben springen

#3

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 01.08.2017 22:06
von Wladimir Romanian Coven | 52 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wladimir Romanian Coven
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

nach oben springen

#4

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 03.08.2017 09:45
von Edonita | 73 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Edonita
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Elegant und mit leichten Schritten , gin ich durch die vielen Straßen , mein Ziel? Die verlassenen irrenanstalt . Was ich dort wollte? Nun @Wladimir Romanian Coven Wollte sich dort mit mir treffen , wie er mich jedoch ausfindig gemacht hat , war mir bis heute noch ein Rätzel und das aller wichtigste war... Was wollte dieser Trottel von einem Vampir bitte von mir? . Ja ich wusste bescheid , doch mir darüber Sorgen machen? Nein warum sollte ich , mit der Kraft meiner Magie , konnte ich mich auch ganz gut selbst verteidigen.
Ich ließ mir mit Absicht zeit , warum nach seiner Pfeife tanzen? Wenn man ihn auch warten lassen konnte , ich wollte sehen wie weit seine Geduld ging , schließlich hatte ich nicht wirklich zu gesagt , dass ich auch wirklich erscheinen würde.
Tja vertrau eben nie einer Hexe.
Ich kam an meinem Ziel an , ein wirklich nettes kleines Örtchen , passend für ein Vampir der sie nicht mehr alle hatte , in meinen Augen jedenfalls. Ich hörte diesen Idioten bereits durch das ganze Gebäude brüllen , meine Güte , dass Vampire auch immer ungeduldig sein mussten, dabei hatten sie doch alle Zeit der Welt.
Eine kleine Handbewegung von mir , und Wladi hatte ein Reißverschluss als Mund , dieser war natürlich zu . Sein gebrüll hielt ja keiner aus.
´´ Ich bin hier , kein Grund zu brüllen, ich weiß wie ich heiße´´ Ich ging einmal um ihn herum , wollte ihn mir ansehen . Kurz musterte ich erst ihm und dann den Raum , in dem wir uns befanden . ´´ hmm ist ja ganz nett , dass du mich in dein Zuhause eingeladen hast , doch etwas mager eingerichtet nicht wahr?´´ Leicht grinste ich fies ´´ wo ist deine Zelle? Ich würde sie mir gerne ansehen und sehen wie putzig du doch in ihr aussiehst´´
Wieder eine kleine Handbewegung von mir und sein Mund war wieder der, den er auch kannte .
`` also was willst du von mir , ich würde dir raten dich kurz zu fassen , ich habe nicht den ganzen Tag zeit mich mit einem Vampir abzugeben´´



nach oben springen

#5

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 09.08.2017 18:48
von Wladimir Romanian Coven | 52 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wladimir Romanian Coven
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Ich will das du Violetta findest und zu mir bringst. Ich werde sie ehelichen und mit ihr ein Kind zeugen, ehe ich sie bei der >Geburt verwandele.",sprach Wladimir. Ja, das würde er machen und sicher war es doch auch nur in @Edonita s Interesse ihre Rivalin loszuwerden."Wie ich weiß, gibt es keinen anderen Vampir der Anspruch auf sie erhebt als Gefährtin. Freie Bahn also für mich. So muss ich keine Angst haben, das ein wütender Gefährte plötzlich herkommt und mich tötet. Je nach Gabe könnte dieser Gefährte es nämlich dann. Aber da es keinen gibt, brauche ich auch keine Bedenken zu haben.",er grinste zufrieden.
Kurz blickte er Edonita an. Diese würde ihm perfekt helfen können. Dessen war sich Wladimir mehr als sicher."Kannst du ihre Magie soweit abschwächen, das sie den Akt auch zulassen wird? Immerhin ist die Kleine noch Jungfrau wie ich aus sicheren Quellen weiß und das sollte sie auch bleiben, denn wird sie schwanger BEVOR ich sie schwängern konnte, hat sie auch keinen Nutzen mehr für mich."


nach oben springen

#6

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 16.08.2017 16:49
von Edonita | 73 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Edonita
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es dauerte eine ganze weile, bis der Herr endlich mit der Sprache rausrückte, was er denn von mir wollte. Leicht verschränkte ich meine Arme vor der Brust und lief langsam hin und her. Glaubte er ernsthaft , dass ich ihn bei dieser Sache helfen würde. ´´ und um sie rum zubekommen , brauchst du die Hilfe einer hexe? Was denn , schaffst du es nicht allein ? ich meine wie du sagtest , sie ist Jungfrau sie wird dir sicher verfallen. Oder bist du schon so eingerostet , dass du dafür nicht mehr in der Lage bist ?´´
Ich kannte Violetta doch eine Gefahr war sie nicht für mich , zumindest sah ich sie nicht als diese an.
Ich blieb stehen , als ich seine Frage hörte ´´ Natürlich ist es mir Möglich , ihre Magie zu schwächen , doch was hab ich davon , wenn ich dir helfe? Bis jetzt hast du mir keine Guten Gründe genannt dich mich dazu bewegen würde, meine Magie für dich einzusetzen´´ Umsonst gab es schließlich nix also musste er mir schon etwas anbieten , damit ich seiner Bitte nach komme. So leicht ließ ich mich mit Sicherheit nicht überreden, mal davon abgesehen was wollte er bitte mit dieser kleinen Hexe ?
´´ Was willst du eigentlich mit einem Kind ? geschweige denn mit dieser kleinen Hexe , die am liebsten sterben will? Sie wird dir nicht zustimmen bedenke , wenn sie eine von euch ist kann ihre Magie sie schaden, schließlich will sie den Tod und nicht das ewige Leben´´Diesen sollte er sich bewusst sein , wenn eine Hexe wütend wurde, sollte man ihr nicht zu nahe kommen , aber gut war ja sein Kopf der rollen würde und nicht meiner

@Wladimir Romanian Coven



nach oben springen

#7

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 29.09.2017 06:51
von Wladimir Romanian Coven | 52 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wladimir Romanian Coven
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Ich will sie bevor es ein anderer macht. Bedenke, was wäre wenn sie einen Gefährten in der Volturi finden würde? Der Gefährte würde mir die Hölle heiß machen!", Edonita musste ihm helfen. Egal wie aber sie musste. "Du willst doch auch sicher das sie keine Bedrohung ist und magst sie nicht. Also hättest du nur Vorteile wenn sie leidet.", erklärte er Edonita geduldig und grinste unverschämt. "Ein Kind wäre toll für meine Pläne. Nun zeige mir, ob sie noch Single ist und ob ich wen am Hals hätte, würde ich sie mir nehmen."

@Edonita


nach oben springen

#8

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 01.10.2017 18:35
von Edonita | 73 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Edonita
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Leicht zog ich eine Augenbraue nach oben , meinte er dies wirklich ernst ? Nun ja war nicht mein Problem , aber so wie es aussah , meinte er es ernst. ´´Ich habe schon einiges , von diesen Volturi gehört , es wäre mir neu , würden sie sich einen Menschen nehmen. Sie wissen nichts von Violetta ihren Fähigkeiten warum sollten sie diese auch verwandeln?´´ Nun zumindest berichteten mir es andere Vampire , dass sie Menschen wirklich nur als Nahrung ansahen und nur wenige die Chance bekamen , als Vampir weiter leben zu dürfen. Warum machte er sich deshalb so große Sorgen ?
Leicht lächelte ich fies ´´ Du glaubst doch nicht ernsthaft , dass die Kleine für mich eine Bedrohung darstellt , aber so hätte ich keine Konkurrenz mehr. Das ist war.´´ Für einen kurzem Moment , verfiel ich in meinen Gedanken , wägte alles genau ab um für mich den Best möglichen Vorteil zu haben.
Ich wusste zwar nicht warum er sich ein Balg anschaffen wollte , nur um seine Pläne zu verfolgen , aber gut. ´´Wie heißt das Zauberwort ?´´ Leicht verschränkte ich meine Arme vor der Brust , wenn er glaubte , dass ich sprang sobald er schnippte , hatte er sich gewaltig getäuscht. Ich machte stets meinen eigenen Kram.
Da ich nicht alle Zutaten hatte verschwand ich kurz , kam nach einer Weile wieder, im Schlepptau einen Menschen , diese ließ ich ausbluten , ließ sein Blut in ein Gefäß laufen , dass der Blutgeruch Wladimir wohlmöglich stören könnte , war mir egal , sollte er doch aufhören zu atmen. Erst als das Gefäß voll war , stellte ich diesen in die Mitte des Raumes, gab noch ein paar andere Zutaten dazu , und sprach den Spruch , der zeigen würde, was Violetta gerade anstellte
Es dauerte etwas , bis ein Bild zu sehen war . ´´ wie es scheint , ist jemand bei ihr , ein junger Mann , kennst du ihn ?´´ Kurz sah ich zu Wladimir , als er hinein sah
´´ Was wirst du tun , wenn sie bereits jemanden gefunden hat´´ Dies war schließlich möglich

@Wladimir Romanian Coven



zuletzt bearbeitet 06.10.2017 06:51 | nach oben springen

#9

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 20.10.2017 21:46
von Wladimir Romanian Coven | 52 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wladimir Romanian Coven
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was machte dieser Arsch namens Alec Volturi bei ihr und das noch so vertraut?! Wladimir knurrte auf."Sie spuckt Blut, ist schwach und hat Schmerzen. Sie wird sterben und wiedergeboren werden. Geh zu ihr und bring sie mir damit ich sie verwandeln kann.",flehte er @Edonita schon förmlich an."Danach darfst du auch alles als Preis verlangen was du willst, nur rette sie. Sie MUSS meine Gefährtin sein.",er war in Sorge. Was machte er wenn seine kleine Hexe starb? Was war dann? Wie würde es weitergehen ohne die Stärke die ihm die Hexe liefern könnte?"Ich werde dir sonst nicht geben können, was du möchtest, Edonita. Ich könnte dir alles, wirklich alles geben.",sein Blick griff in den ihren und fixierte sie.

- ist am Handy ^^


nach oben springen

#10

RE: Verlassene Irrenanstalt

in Molise 21.10.2017 21:27
von Edonita | 73 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Edonita
Wesen
Wesen
Mann
Mann
Mensch
Mensch
Probezeit bestanden
Probezeit bestanden
Frau
Frau

Volturi
Volturi
Member
Member
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was dieser junge Typ bei Violetta wollte wusste ich nicht , ich kannte ihn nicht . woher auch war ich den Volturi noch nicht begegnet auch interessierten sie mich nicht wirklich , hatten sie doch nichts was mich Interessieren würde, oder auch brauchen würde.
Die beiden schienen jedoch sehr vertraut zu sein , jedenfalls machte es den Anschein und so wie es aussah , gefiel dies Wlad ganz und gar nicht , was auch irgendwie verständlich war ´´ so wie es aussieht , mein Lieber hat sie einen Gefährten´´ Gerade wollte ich fragen , was er dann machen würde, als ich auch schon seine Bitte hörte. Leicht zog ich eine Augenbraue nach oben ´´ Ich soll was ? Du weißt , dass auch ich sterben könnte und nach deinen Worten ist dieser Typ, der bei ihr sitzt einer der Gefährlichsten von ihnen, glaubst du ernsthaft ich riskiere es gefangen genommen zu werden ? Auch wenn sie nun verwundbar ist , hat eine Hexe dennoch genügend Macht um sich zu wehren´´
Er schien es ernst zu meinen , zwar war mir schleierhaft wie er es bewerkstelligen wollte, dass ich bekam was ich wollte aber gut war ja sein Problem . seinen Blick hielt ich jedoch stand ´´ wenn er von ihr fort gehen würde, könnte ich die Chance nutzen um sie zu holen , doch wie bekommen wir ihn von ihr weck ?´´ mich ins Schloss zu teleportieren war für mich kein Problem. Ich wusste schon was ich wollte, ob er mir dies geben würde, würde sich noch zeigen , verarschen ließ ich mich jedenfalls nicht


@Wladimir Romanian Coven



nach oben springen



Forums-Kino !! Hier klicken !!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Madleine Saryea McGraw
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 15 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 763 Themen und 7408 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen